SAMSTAG, 22.06. / LESEFEST (ab 13 Uhr) >>

Musikband, Trio Glaukos" (Willi Frühwirth, Thomas M. Monetti, Christian Berg) als musikalische Begleitung

Petra Werkovits und Peter Vukics mit "Sonnenland Mittelburgenland - der Bezirk Oberpullendorf"

Renate Welsch mit "In die Waagschale geworfen. Geschichten über den Widerstand gegen Hitler" im Verlag Czernin

Jad Turjman mit "Wenn der Jasmin auswandert. Die Geschichte meiner Flucht" im Verlag Residenz

Daniel Wisser mit "Königin der Berge" im Verlag Jung und Jung

Marjana Gaponenko mit "Der Dorfgescheite" im Verlag Beck

Michal Hvorecky mit "Troll" im Verlag Klett-Kotta

 

KRIMINACHT (ab 20 Uhr)

Klaudia Blasl mit "Kernölkrieg" im Verlag Emons

Franzobel mit "Rechtswalzer" im Verlag Zsolnay

SONNTAG, 23.06. / MATINEE (ab 11 Uhr) >>

Schwerpunkt: 1989 - 2019. 30 Jahre Fall des Eisernen Vorhangs

Musikband, Willi Frühwirth eröffnet mit Pannonischen Impressionen

 

Dr. Emil Brix (und Dr. Erhard Busek, verhindert) mit "Mitteleuropa Revisited. Warum Europas Zukunft in Mitteleuropa entschieden wird" im Verlag Kremayr & Scheriau

Stefan Karner und Philipp Lesiak mit "Der erste Stein aus der Berliner Mauer – Das paneurop. Picknick" im Verlag Leykam

György Dalos  mit "Der Vorhang geht auf" (2009) und dem aktuellen Werk "Für, gegen und ohne Kommunismus" im Herbst 2019, beide im Verlag C.H.Beck.

Kammerschauspielerin Erika Pluhar mit "Anna, eine Kindheit" im Verlag Residenz und Gedanken zum in Arbeit befindlichen Werk "Die Stimme erheben" über Kultur, Politik und das Leben.

Michal Hvorecky (siehe Lesefest am Samstag)

 

BÜCHERLISTE ZUR VORBESTELLUNG [Vorbestellung via Sponsor, Externer Link >>]

 

 

Tickets im Überblick

Festivalpass € 45.00 Berechtigt zum Eintritt bei Lesefest, Kriminacht und Matinée

Tagespass € 35.00 für Samstag. Berechtigt zum Eintritt bei Lesefest und Kriminacht

Einzelkarte € 20.00 Berechtigt zum Eintritt einer Veranstaltung. (Entweder Lesefest oder Kriminacht oder Matinée)

 

Hinweis: Ermäßigung von 20 % für SchülerInnen, Lehrlinge, Studenten und Pensionisten/Senioren. Eintritt für SchülerInnen, Lehrlinge, Studenten bei der Lyriknacht frei.

  Ticketverkauf auf dieser Webseite (Paypal) >>

Ticketverkauf via oeticket.com (externer Link) >>